Herzlich willkommen!

Gasthof zum Hirschen

 

Blaufelden

Seien Sie unser Gast!

Hier erst einmal virtuell, bald vielleicht ganz real in unserem familiengeführten Gasthof.

Im ältesten Haus Blaufeldens soll schon Götz von Berlichingen sein Vesper genossen haben! Qualität spricht sich halt rum. Und daran hat sich bis heute nichts geändert: nur erstklassige, vorwiegend regionale Produkte finden den Weg in die Hirschenküche. Da lassen sich nennen: der Weideochse vom Limpurger Rind, die Milchprodukte der Demeter Molkerei Schrozberg, Fische aus den umliegenden Gewässern, Käse aus Heimberg und Langenburg, Gemüse aus nachbarlichem Demeteranbau, Schaumweine aus Langenburg, Kaffee und Tee der Firma Hagen aus Heilbronn. Regionales Bier, Mineralwasser aus dem nahen Wallhausen und gute Weine aus der Heimat sind für uns selbstverständlich (wobei wir auf der Weinkarte durchaus auch über den Tellerrand schauen!). Und dies alles bietet der Hirschen schon seit über 30 Jahren; nicht erst, seitdem Regionalität und Nachhaltigkeit von den Marketing-Experten entdeckt wurden! Im Glas und auf dem Teller spiegelt sich das kulinarische Hohenlohe eins zu eins wieder!

 

Hohenlohe          Geniessen!

Lesevergnügen

 

Essen und Trinken stehen bei uns natürlich an erster Stelle. Aber das Zweitschönste sind

für uns: Bücher!

Der Büchertisch im Restaurant bietet für alle etwas (auch

für ungeduldig wartende

Kinder). Und in der kleinen Bibliothek im Empfang und

im Frühstücksraum findet

sich Lektüre für einen Nachmittag, der nur mit Schmökern verbracht

werden will. Die passenden Wiesen oder Bänkchen empfehlen wir Ihnen dann.

 

 

 

Ausflugsziele

 

Da haben wir jede Menge Vorschläge, denn Schlösser

und Museen gibt`s in

Hohenlohe in jeder Ecke. Außerdem schöne

Städtchen, deren Besuch

sich immer lohnt. Und die Produzenten, von denen

wir seit Jahrzehnten unsere regionalen Lebensmittel beziehen, lassen Sie auch

gerne mal durch`s

Schlüsselloch gucken.

Auf unsere Geheimtipps

können Sie sich verlassen-

Genuss pur immer inklusive!

 

 

Kochkurs oder Küchenparty?

 

In einer Profiküche mal so

richtig aufkochen?

Kein Problem. Entweder bei unseren Themenkursen oder

bei Ihrem ganz privaten

Kockurs, den wir gerne für Gruppen von 8-12 Personen organisieren.

Der Küchenprofi Manfred Kurz und die Kochbuchautorin

Regine Stroner haben immer

die richtigen Tipps. Und das passende Getränk für die Erfrischung zwischendurch.

Da kann`s schon mal sein,

dass der Kurs ganz schnell

zur Party wird.

 

 

Stilvoll übernachten

 

12 Zimmer stehen für unsere Gäste zur Verfügung- im angesagten 70er Jahre Ambiente, im Bauhaus-Stil oder luxuriös als große Suiten. Immer mit Dusche/ Bad, W-Lan, TV und Telefon. Für Radfahrer stehen abschließbare Stellplätze zur Verfügung.

Sie können für Ihren Urlaub ein Zimmer auch wochenweise mieten, mit oder ohne Service, mit oder ohne Frühstück, ganz nach Wunsch! Sprechen Sie uns einfach an.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Manfred Kurz